NL: Aktuelles

Brandneues Dolmetschpropädeutikum Niederländisch!

Sie wollten immer schon einmal Kabinen-Luft schnuppern? Dann melden Sie sich in JOGU-StINe für das brandneue (BA) NL Dolmetschpropädeutikum an! Dieses findet im Wintersemester 2019/2020 immer mittwochs um 11:20 in Dol III (UG Neubau) statt. Das Angebot richtet sich an Studierende, die die FK-Module bereits abgeschlossen haben. Sie haben Fragen zum Dolmetschpropädeutikum, zu den Modulen oder zum Dolmetschen? Dann wenden Sie sich an Stephanie Heiß.

Veröffentlicht am | Veröffentlicht in NL: Aktuelles

Konversationsabend NL im Wintersemester 2019/2020

Bildlink

In ungezwungener Runde mit Muttersprachlern die aktiven Sprachkenntnisse aufbessern und dabei auch noch nette Mitstudierende treffen? Dat kan! Hier und auf Facebook erfahren Sie in Kürze, wann und wo der Konversationsabend im Wintersemester 2019/2020 stattfindet!

Veröffentlicht am | Veröffentlicht in NL: Aktuelles

Niederlandistenverband: der Arbeitsbereich NL am FTSK ist dabei!

Bildlink

Die am Fachbereich angebotenen BA- und MA-Studiengänge mit Niederländisch sind nun auch auf den neuen Seiten des Fachverbandes für deutschsprachige Niederlandistik vertreten! Hier können Sie alle weiteren Informationen einsehen. Der Niederlandistenverband ist der Fachverband der Hochschulniederlandisten im deutschsprachigen Raum. Ziel des NLV ist die Förderung des Studiums der niederländischen Sprache und Literatur sowie der Geschichte des niederländischen Sprachraums an Universitäten in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Veröffentlicht am | Veröffentlicht in NL: Aktuelles

19.-21. September: Lectorenbijeenkomst Duitstalige Neerlandistiek

Bildergebnis für niederlandistenverband logo Ähnliches Foto Taalunie

Die Fachtagung des Niederlandistenverbandes für Lehrkräfte, die sogenannte "lectorenbijeenkomst" findet vom 19.-21.September erstmalig losgelöst von der Hauptversammlung des NLV statt. Der Arbeitsbereich Niederländisch freut sich sehr, Gastgeber dieser Konferenz sein zu dürfen und freut sich auf viele Teilnehmende aus dem gesamten deutschsprachigen Raum! Das Anmeldeformular finden Sie hier, das vorläufige Programm kann hier eingesehen werden. Hier geht es zur Info-Webseite der Konferenz am FTSK und hier finden Sie die Informationen zur Konferenz auf den Seiten des NLV.